Suche
  • Autorenschule Berlin
  • + 49 (0)177 3216298
Suche Menü

Schreibreisen

Zweimal im Jahr bietet der Schreibhain gemeinsam mit Partner*innen aus der Buchbranche Schreibreisen für Einsteiger*innen und etablierte Autor*innen an. Diese finden in der ersten Jahreshälfte und im Spätsommer/ Frühherbst statt und verbinden inspirierende Urlaubstage mit Schreibanregungen im Workshop vor Ort. Die dort entstandenen Texte werden in vertrauensvoller Atmosphäre vor der Gruppe und den Workshopleiter*innen präsentiert und konstruktiv diskutiert.

Im Januar 2020 (vom 22. 01.202o – 26.01.202o) laden wir euch auf unsere Schreibreise  „Auf den Spuren von Harry Potter und Jack the Ripper “ in die britische Metropole London  ein. Hier erfahrt Ihr mehr über das Programm und könnt Euch anmelden.

Unsere letzte Schreibreise versprach sich der Muse und dem ureigenen kreativen Potential. Sie führte uns zum Venezianischen Karneval ( 27.2.2019 – 03.03.2019) . Auf unserem Blog findet Ihr das Workshop-Programm und eine Venedig-Miniatur samt fotografischer Impressionen 

Stimmen und Feedback zur Schreibreise

Sylvia aus Österreich: „Ich war zum ersten Mal bei einem Schreibseminar und davon sehr begeistert. Es gab ausreichend Möglichkeiten zu schreiben als auch dies vorzutragen, andere Teilnehmer zu hören und Kreativitätsübungen bzw. Rollenspiele auszuführen, um aus der eigenen Komfortzone auszubrechen.
Trotz des vielfältigen Programms gab es ausreichend Spielraum, um Eindrücke von Venedig zu bekommen, die der Kreativität auf jeden Fall dienlich waren.
Diese Reise bot die Möglichkeit vor Profis sein Geschriebenes zu präsentieren, Kritik und Anregungen zu bekommen und ein paar Tage aus dem Alltag auszubrechen. Ich für meinen Teil kann das Seminar wärmstens empfehlen.“

 

Wir benutzen Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch deinen Besuch stimmst du dem zu.