IMG_5490ADer Schreibhain ist ein Ort der Kreativität. Hier sät Ihr Worte, pflanzt Gedanken und erntet Geschichten. Wir jagen in unendlichen Wäldern. Wir kämpfen uns tiefer ins Dickicht, der Beute auf der Spur: der Geschichte.

Du schreibst an einem Roman und wünschst Dir dabei professionelle Unterstützung, den Austausch mit anderen Autoren und ein Netzwerk, das Dir den Einstieg in die Buchbranche erleichtert?  Unser Portfolio bietet verschiedene Möglichkeiten, Dich auf Deinem Weg zu fördern.

Am 01. April 2017 startet unsere Autorenausbildung mit dem Jahrgang VI. Ab sofort nehmen wir Eure Bewerbungen entgegen. Auch dieses Mal vergeben wir wieder einen Platz an einen Stipendiaten und loben dafür unseren Schreibwettbewerb aus.

Unser Schreibwettbewerb

Thema und Genre des Textes überlassen wir Euch. Einzige Einschränkung: Es muss sich um einen belletristischen Text handeln. Bitte schickt uns keine Lyrik, keine Sach- oder Theatertexte, auch keine Essays. Wir können sie leider nicht berücksichtigen. Ob abgeschlossener Text oder Fragment aus einem größeren Projekt spielt hingegen keine Rolle. Zusätzlich zum Wettbewerbstext bitten wir um eine künstlerische Vita.

Maximale Länge: 10 Normseiten.

Einsendeschluss: 10. März 2017.

Bekanntgabe des Gewinnertextes: 17. März 2017

Einreichungen an: Tanja Steinlechner und das Schreibhainteam / kontakt@tanja-steinlechner.de

 Mit Teilnahme am Wettbewerb erklärt sich der zukünftige Stipendiat bereit, namentlich und mit Foto auf der Schreibhain-Website genannt zu werden.

Sollte wider Erwarten der Jahrgang nicht zustande kommen, erhält der Stipendiat einen Platz im Jahrgang VII (ab Oktober 2017). Der Gegenwert der Autorenausbildung kann nicht in bar ausgezahlt werden.

Sollte der Stipendiat anreisen müssen, trägt er die Kosten für seine Unterbringung, die Fahrten und seine Verpflegung.

 Nach Ablauf des Wettbewerbs informieren wir alle Autoren über das Ergebnis und teilen auch mit, welche Bewerber sich unabhängig vom ersten Preis für die Autorenausbildung qualifiziert haben.

 Weitere Informationen zur Autorenausbildung im Schreibhain

https://schreibhain.com/weiterbildungfuerautoren/autorenausbildung/

Kostenfreier Infoabend zur Autorenausbildung im Schreibhain:

  1. Februar 2017 / 19.00 – 20.30 Uhr

Kleine Rosenthaler Straße 2, 10119 Berlin

Wir bitten um Anmeldung unter: kontakt@tanja-steinlechner.de oder telefonisch unter: 0177/ 32 16 298

schreibhain-pitching
Pitching der Autorenausbildung / Jahrgang II

Willst Du dem Schreiben endlich mehr Zeit in Deinem Leben einräumen und mit neuen Methoden Deinen Plot und Deine Figuren entwickeln ? Suchst Du Kontakt zu anderen Schreibenden? Wir bieten Workshops für Anfänger wie Fortgeschrittene, ganztags am Wochenende oder wochentags in den Abendstunden. https://schreibhain.com/weiterbildungfuerautoren/schreibworshops/

  • Unsere Workshopreihen leiten bekannte AutorInnen – u.a. Anselm Neft, Luci van Org, Anna Ruhe und Selim Özdogan – zu unterschiedlichen Themen und Genres. Wie immer liegt der Fokus auf der praktischen Arbeit an Euren Texten. In Werkstattgesprächen habt Ihr die Chance Euch mit den WorkshopleiterInnen über Ihre und Eure Textarbeit auszutauschen und Feedback von ihnen zu bekommen.  Selim von Özdogan bietet  eine Schreibwerkstatt für DebütantInnen. Weil wir auch immer wieder gefragt werden, ob wir nicht einmal einen Workshop zum Thema Kinderbuch anbieten könnten, bereichern im März 2017 die Kinderbuchautorin Anna Ruhe und die Lektorin Alexandra Link unser Programm. Mit Luci van Org lernt Ihr besser Dialoge schreiben.

 

manuskripte-2016-pitching
Manuskripte

Im Schreibhain finden sowohl angehende als auch bereits veröffentlichte Autoren eine Heimat. Wir glauben an kein Geheimrezept, das erfolgreiche Schriftsteller gebiert. Autoren, ihre Schaffensprozesse und ihre Wege zum Schreiben sind individuell. Im April und Oktober starten halbjährlich unsere Autorenausbildungen. Wir bieten Dir unsere Erfahrung, unser handwerkliches Wissen und unsere Branchenkenntnis.
Alle Schreibhaindozenten haben in anerkannten Publikumsverlagen veröffentlicht und wissen um den Prozess des Schreibens aus eigener Praxis.  Wir kennen aber auch die andere Seite des Betriebs, haben langjährig als Lektoren, Literaturagenten oder Schreibcoachs gearbeitet. Diesen Erfahrungsschatz wollen wir an Dich weitergeben.

Über die Ausbildung hinaus sind wir Dein Netzwerk und Deine Schnittstelle in die literarische Welt. Wir sehen uns als Mentoren auf Deinem Weg zum professionellen Schreiben.

 

 

 

cafe-713728_1280Mehr zu unseren Dienstleistungen für Autoren:

Wir bieten dramaturgische Beratung für Selfpublisher wie für Verlagsautoren: https://schreibhain.com/dienstleistungen-fuer-autoren/dramaturgische-beratung-und-gutachtenerstellung/

Unsere Schreibbriefe eignen sich besonders für Autoren, die handwerklich sicherer werden wollen: https://schreibhain.com/weiterbildungfuerautoren/schreibcoaching-online/

Gerne machen wir Euch ein Angebot für ein Lektorat Eures Romans: https://schreibhain.com/dienstleistungen-fuer-autoren/lektorat/

Wir unterstützen Euch bei Eurem Exposé: https://schreibhain.com/dienstleistungen-fuer-autoren/exposeservice/