Suche
  • Autorenschule Berlin
  • + 49 (0)177 3216298
Suche Menü

Kostenfreier Schnupper-Abend

am 10.03.2023 von 18:30 bis 20:30 Uhr zum Grundlagenseminar »Strukturaufstellung  von  Geschichten StorySYS©«

(21.-25. Juni und 24.-27. August im Schreibhain, Berlin)

Möchtest du die optimale Struktur einer Geschichte erkennen, die Psychologie der Figuren erleben und besser verstehen, oder versteckte Themen hinter Konflikten aufdecken? Das sind nur einige zentrale Fragestellungen an eine fiktionale Geschichte. Dies und vieles mehr, können Autoren/-innen (Roman, Drehbuch), aber auch Regisseure/-innen, Filmproduzenten/-innen und Schauspieler/-innen bei der Erschaffung oder Bearbeitung von Geschichten beschäftigen.

Um auf effektive, schnelle und tiefe Weise Antworten auf Fragen an eine Geschichte zu finden, bietet sich eine Systemische Strukturaufstellung von Geschichten StorySYS© an.

Was ist StorySYS©?

Diese Form der Systemischen Strukturaufstellungsarbeit ist aus dem psychotherapeutischen Kontext entwickelt worden. Sie dient dem Erkennen, der Entwicklung  sowie Überarbeitung aller Elemente  von Geschichten: Figuren, Plot, Wendepunkte, Konflikte, Beziehung der Figuren untereinander, Reaktionen von Zuschauer:innen/Leser:innen und vielem mehr.

In Geschichten sind oft  versteckte Probleme, die Psyche und Entwicklung von Figuren sowie tiefe Konflikte interessant und somit für die Handlung von außerordentlicher Bedeutung. Deshalb konzentrieren wir uns auf das Veränderungspotential des Gesamtsystems einer Geschichte, dass wir nach jeder Strukturaufstellung analysieren, diskutieren und weiter entwickeln. So kommen Autoren:innen schnell und zielgerichtet auf Lösungen zu ihren Fragestellungen.

Für wen eignet sich das StorySYS©– Grundlagenseminar?

Grundsätzlich für alle, die mit Geschichten arbeiten: Autoren/-innen von Drehbüchern und/oder Romanen, Schauspieler/-innen, Regisseure/-innen sowie Filmproduzenten/-innen. Es braucht keine Vorkenntnisse. Auch wenn man aktuell keine Geschichte zur Verfügung hat, kann man trotzdem dabei sein und das StorySYS© lernen. 

Was erwartet dich?

Nach einer kurzen Einführung in die StorySYS©-Arbeit werden wir einen ausgewählten Stoff mit einer Systemischen Strukturaufstellung analysieren. Die Leitung der Aufstellung erfolgt durch Marcus Richmann. Du kannst live – als Repräsentant:in oder Beobachter:in – erleben, wie eine Aufstellung funktioniert, welche Fragen an diese gestellt werden und welche Antworten man erhält.

Einzelcoaching StorySYS© am 11.03.2023

Im Einzelcoaching kannst du individuell auf dich zugeschnitten schnell und effektiv Antworten auf Fragen zu deinen Figuren, dem Plot, der Dramaturgie, der Zuschauer-/Leserreaktionen und der Struktur deiner Geschichte finden. Durch Systemische Aufstellungsarbeit mit Bodenankern und/oder einer geführten Imagination können wir uns gezielt auf deine Fragen fokussieren.

Angebot der Methoden im Coaching:

  • Systemische Strukturaufstellung: Die Systemische Aufstellungsarbeit mit Bodenankern ist ein effektiver Weg zu den Antworten auf die Fragen an deine Geschichte. Die Bodenanker (Zettel auf dem Boden) haben dieselbe Funktion, wie die Repräsentanten/innen in einer Aufstellung. Sie repräsentieren die Figuren und Themen, welche du als relevant betrachtest. Ich stelle mich mit dir in diese Themen und wir ermitteln so die Antworten auf deine Fragen.
  • Imaginationstechnik: Die Imagination ermöglicht dir, mit Hilfe deines intuitiven Wissens selbst Antworten auf deine Fragen zu erhalten. Diese Technik wurde von mir aus der Imaginationstherapie (Katathymes Bilderleben nach H.C. Leuner) heraus entwickelt.

Welche Methode wir anwenden werden, entscheiden wir gemeinsam nach einem kurzen Einführungsgespräch. Die Sitzung ist vertraulich. Ich unterliege der Schweigepflicht. Nutze das Einzelcoaching, um in einem geschützten Umfeld und anonym deine Fragen an deine Geschichte zu stellen. Ich freue mich auf unsere Begegnung.

Zum ermässigten Schreibhain-Tarif: 90 €,- für 90 Minuten

MIT:   Marcus Richmann (direkter Kontakt vor Ort über WhatsApp, Threema, Signal unter der  Nummer +41 79 6033449)

ANMELDUNG:   Buche Dein Coaching-Zeitfenster bis spätestens 10.03.2023 unter: https://xoyondo.com

KONDITIONEN:   Die Anmeldung ist verbindlich.

Die 90 Euro für das Einzelcoaching bitte bar zur Sitzung mitbringen. Eine Quittung für deine Bezahlung wird an Dich elektronisch bis 17.03.2023 verschickt.

Leitung Schnupperabend & Coach

Marcus Richmann (geb. 1965). Seine selbst entwickelte Technik der StorySYS© basiert auf dem psychotherapeutischen Familienstellen nach dem Prinzip von Virginia Satir sowie der Drehbuchstrukturaufstellung von Matthias Varga von Kibéd. Er arbeite als Systemischer Therapeut, Imaginationstherapeut, sowie Story- und Business-Coach in Bern (www.system-praxis.org). Er ist Autor von Romane und Drehbüchern. Im Auftrag von Filmproduktionsfirmen in der Schweiz und Deutschland führt er StorySYS© durch. Für Focal (Stiftung Weiterbildung Film und Audiovision, Lausanne) hatte er am europäischen Strukturaufstellungsseminar in Warschau Regisseure und Drehbuchautoren ausgebildet. Bei der Criminale können jedes Jahr bis zu 40 Autoren/innen seine Arbeit der StorySYS© im Kurzseminar «Geschichten aufstellen», sowie in Einzelcoachings, erleben.

Wann?Wo?PreisVorkenntnisse
| jeweils 18:30  bis 20:30 Uhr
SCHREIBHAIN, Gustav-Adolf-Straße 162, 13086 Berlin| bitte formlos via E-Mail anmelden: buero@schreibhain.com
kostenfreier Schnupperabend
keine erforderlich
                                                                                                                                                                                                                     JETZT BUCHEN

 

Sicher teilen mit den neuen Shariff-Buttons für mehr Datenschutz!

Schreibe einen Kommentar

Wir benutzen Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch deinen Besuch stimmst du dem zu.